Meisterschaft - Challenge League / Phase 1 - 05.11.2006 16:00
FC Lausanne-Sport
0:2
(0:2)
SC Kriens
2' Piu
37' Piu
    • Sven Lüscher ersetzt durch Dominic Schilling
      Aus-/Einwechslung Kriens
      Sven Lüscher ersetzt durch Dominic Schilling
    • Gilberto Reis Rocha ersetzt durch Thierry Ebe
      Aus-/Einwechslung Lausanne-Sport
      Gilberto Reis Rocha ersetzt durch Thierry Ebe
    • Piu ersetzt durch Marco Schneuwly
      Aus-/Einwechslung Kriens
      Piu ersetzt durch Marco Schneuwly
    • Verwarnung Giuseppe Nocita (Kriens)
      Verwarnung Giuseppe Nocita (Kriens)
    • Didier Crettenand ersetzt durch Rafael Mauro Da Silva
      Aus-/Einwechslung Lausanne-Sport
      Didier Crettenand ersetzt durch Rafael Mauro Da Silva
    • Verwarnung Luca Scalisi (Lausanne-Sport)
      Verwarnung Luca Scalisi (Lausanne-Sport)
    • Verwarnung Victor Correia (Lausanne-Sport)
      Verwarnung Victor Correia (Lausanne-Sport)
    • Antoine Rey ersetzt durch Victor Correia
      Aus-/Einwechslung Lausanne-Sport
      Antoine Rey ersetzt durch Victor Correia
    • Tor 0:2
      Tor   Kriens
      Torschütze Piu
    • Michael Keller ersetzt durch Ante Curic
      Aus-/Einwechslung Kriens
      Michael Keller ersetzt durch Ante Curic
    • Tor 0:1
      Tor   Kriens
      Torschütze Piu
    Zuschauerzahl 1'370

    FC Lausanne-Sport

     
    18
    Pascal Zbinden
    7
    Gilberto Reis Rocha
     
    21
    Yves Miéville
    6
    Luca Scalisi
     
    14
    Cédric Mora(C)
    24
    Didier Crettenand
     
    8
    Antoine Rey
     
    3
    Cabral (Adilson Tavares Varela)
    20
    Yane Bugnard
    23
    Marco Antonio Balthazar
    17
    Léonard Thurre
    Ersatzspieler
    13
    Jonathan Garcia Canet
     
    22
    Thierry Ebe
     
    25
    Anthony Favre
     
    5
    Fabien Lacroix
     
    2
    Jamel Kaissi
     
    9
    Rafael Mauro Da Silva
     
    10
    Victor Correia
       
    = Kein Einsatz

    SC Kriens

     
    1
    Patrick Foletti(C)
    6
    Erwin Barmettler
    5
    Markus Meier
    3
    Nesret Ljimani
    22
    Oliver Maric
    10
    Giuseppe Nocita
     
    17
    Roland Bättig
    11
    Benson Owusu
    7
    Michael Keller
     
    14
    Sven Lüscher
     
    9
    Piu (Fabricio Nogueira Nascimento)
       
    Ersatzspieler
    2
    Yves Thalmann
     
    21
    Marco Mangold
     
    16
    Dominic Schilling
     
    18
    Flamur Tahiraj
     
    12
    Valon Duzhmani
     
    4
    Ante Curic
     
    13
    Marco Schneuwly
     
    = Kein Einsatz